• Das älteste Sanitätshaus für Tiere...seit 2006
  • Das älteste Sanitätshaus für Tiere...seit 2006

TheraLock-DYNAMIC Premiumbandage (Größe M)

59,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Produkt verfügbar
Lieferzeit: 3-7 Tag(e)

Beschreibung

Therapie/Multifunktionsbandage Größe M (medium) 11 - 13 cm Gelenkumfang

Die stabilste und vielseitigste Bandage die es gibt!

Entwickelt von Dieter Pfaff Tierorthopädie.



Bitte ermitteln Sie vorab das Maß des Gelenkumfangs Ihres Tieres und tragen Sie diese cm-Zahl bei der Bestellung in das Feld:

Bemerkungen zur Bestellung und Lieferung

auf der Warenkorb-Seite Prüfen & Bestellen. Dadurch möchten wir das Risiko von Fehlbestellungen verringern.



Empfohlen von Dr. Wolf / Dr. Altstetten, bekannt aus der VOX-Fernsehsendung Hund-Katz-Maus als eine wirklich stabile und stützende Bandage, die hervorragend geeignet ist bei leichter bis mittlerer Durchtrittigkeit, Arthrosen und Entzündungen sowie zum Schutz bei Aktivitäten.


  • Diese Bandage ist unter dem Aspekt der dynamischen Wiederbelastung nach Trauma/ OP konzipiert worden, ähnlich einer Behandlung am Menschen bei gleichen Diagnosen.
  • Eine langsame gesteigerte Wiederbelastung des Gelenks zeigt deutlich bessere und schnellere Heilungsergebnisse. Die schonende Wiederbelastung gibt den verwundeten Strukturen Gelegenheit sich langsam steigernd wieder an die normale Belastung zu gewöhnen und zu festigen.
  • Die Gefahr eines erneuten Schadens oder ein Aufflammen der alten Problematik wird eindeutig reduziert, das Tier findet besser und schneller Vertrauen in den verletzten Lauf.


Einsatz bei:

  • Bänder- und Gelenkinstabilitäten
  • leichter bis mittelgradiger Durchtritt/Niederbruch
  • Entzündungen
  • Verstauchungen
  • Überbelastung
  • Bänderdehnungen/Zerrungen
  • Arthrosen
  • postoperative Stabilisierung


• Karpalballenentlastung plus zusätzlicher Verstärkung

• Zwei anatomisch anformbare, gelenkfixierende Aluminiumstäbe

• Vier dynamische Federelemente, die speziell für Pfaff-Tierorthopädie hergestellt werden

• 2 oder 3 Wickelverschlüsse, je nach Größe der Bandage


Empfehlung:

Bei einer beginnenden bis mittleren Durchtrittigkeit/ Hyperextension (siehe Vergleichsfoto in der Bildergalerie) empfehle ich eine von mir speziell dafür entwickelte Orthese. Das Gelenk bleibt dabei beweglich, stoppt aber in der normalen physiologischen Stellung.


Ist das Gelenk bereits weiter heruntergebrochen, ist diese Orthese evtl. nicht mehr möglich, dann wäre nur noch eine gelenkversteifende Orthesenlösung möglich (auch als Alternative zu einer Operation) - was sich an anderer Stelle sicher auswirken wird.


Diese Orthese verhindert ein weiteres Fortschreiten der Fehlstellung und stoppt das Gelenk in der normalen physiologischen Stellung.


Besser ist natürlich die Orthese so früh als möglich einzusetzen, auch um den anderen Lauf vor dem gleichen Schicksal zu bewahren wenn auf die gesunde Seite verlagert wird und diese auf Dauer ebenso absinkt.


Operationen und Risiken können so umgangen werden.

Prophylaxe vermeidet unnötige und kostenintensive Folgererkrankungen.


*Bitte beachten Sie, daß Aussehen, Farbe und Beschaffenheit von den hier dargestellten Abbildungen abweichen können. Unsere Produkte werden stetig weiterentwickelt.


Wichtige Informationen und Hinweise lesen Sie hier...